2020-05-27 „Kunst reloaded“ mit Veronika Kaup-Hasler

Künstlerinnen und Künstler weltweit sind eine der großen Gruppen an Verliererinnen und Verlierer der rigorosen Maßnahmen der Einschränkungen. Es muss an einer Lösung für diese besonders stark betroffenen Gruppe gearbeitet werden. Nicht umsonst hat die Kunst- und Kultur-Staatssekretärin Ulrike Lunacek freiwillig diesen Posten aufgegeben, da sie der Herausforderung nicht gewachsen war. Aber wie sieht die„2020-05-27 „Kunst reloaded“ mit Veronika Kaup-Hasler“ weiterlesen

2020-06-02 Am Weg von der Globalisierung zur Regionalität?

Corona hat vieles verändert, wir befinden uns derzeit in einer der größten Gesundheitskrisen. Aber jede Krise birgt auch Möglichkeiten um neue Wege einzuschlagen. Jetzt ist Umdenken gefragt mehr denn je. Es gibt unzählige Dinge zu hinterfragen wie: wie sieht ein Alltag eines Österreichischen Bauern aus? Was benötigen unsere Bauern zur anständigen Kosten/Nutzenrechnung? Was sind die„2020-06-02 Am Weg von der Globalisierung zur Regionalität?“ weiterlesen

2020-05-28 Frauengesundheit in Wien

Die Stadt Wien setzt sich seit 1998 durch das Wiener Programm für Frauengesundheit mit frauengerechter Gesundheitsversorgung auseinander. Aktuell auch mit der Pandemie Corona sowie mit der Corona Krise und deren Auswirkungen auf Frauengesundheit. Es ist wichtig, die aktuelle Situation aus einer Gender Perspektive zu betrachten und frauenspezifische Bedürfnisse zu berücksichtigen. Ist die Corona-Krise eine Frauengesundheitskrise„2020-05-28 Frauengesundheit in Wien“ weiterlesen