2020-04-17 Die Helfer Wiens in Zeiten von Corona

Dominik Zeidler (Stv. Geschäftsführer der Helfer Wiens) informiert über das Aufgabengebiet der Helfer Wiens, wie der Zivilschutz in Österreich aufgebaut ist. Was die Bevölkerung unter dem Motto „Vorbereitet sein. Helfen können.“ zur Sicherheit beitragen kann. Wie das Krisenmanagement in der Stadt Wien bzw. in Österreich organisiert ist. Freitag, 17. April 2020 18:05 Uhr Die Helfer Wiens„2020-04-17 Die Helfer Wiens in Zeiten von Corona“ weiterlesen

2020-04-23 Wie sehr hat COVID-19 den österreichischen Arbeitsmarkt angesteckt?

Wie sehr hat COVID-19 den österreichischen Arbeitsmarkt angesteckt? In der akuten Zeit der Covid-19- Pandemie ging es vordergründig darum die Menschen vor einer Ansteckung zu schützen und die Versorgung der Erkrankten zu sichern. Es scheint, dass das Virus eingedämmt werden konnte, nun kehren wir schrittweise zu einer Normalität zurück. Aber nun stellt sich die Frage„2020-04-23 Wie sehr hat COVID-19 den österreichischen Arbeitsmarkt angesteckt?“ weiterlesen

2020-04-24 Stoppt Corona den Klimawandel? Der „New Green Deal“ der EU!

Taten statt schöner Überschriften//Klimaschutz ist Chance für Europa Im European Green Deal werden die grundlegenden Politikziele und die dafür notwendigen Gesetzesinitiativen vorgestellt. Die EU muss bis 2050 klimaneutral werden. Das bedeutet eine enorme Herausforderung, bietet aber auch eine enorme Chance. Wenn Europa diese Chance nutzt, dann werden wir globaler Vorreiter bei Innovation und Entwicklung und„2020-04-24 Stoppt Corona den Klimawandel? Der „New Green Deal“ der EU!“ weiterlesen

2020-04-20 Corona in Europa! Was können wir voneinder lernen?

Wie geht es eigentlich den Menschen in unseren Nachbarländern? Tägliche Horrorberichte aus Italien, Spanien, den USA und weiteren lassen uns als inzwischen ganz normale Routine erscheinen. Aufgrund unserer vielfältigen Besuche der letzten Jahren wollen wir einen kleinen Überblick aus anderem Blickwinkel geben: Wie geht es Berlin? Antworten gibt uns Landtagsabgeordneter Dennis Buchner! Wie geht es„2020-04-20 Corona in Europa! Was können wir voneinder lernen?“ weiterlesen

2020-04-14 Von Gumpendorf bis Homeoffice – Die Sozialdemokratie als Bildungsbewegung

1867 wurde der 1. Wiener Arbeiterbildungsverein, der Arbeiterbildungsverein Gumpendorf, gegründet. Seit diesen Tagen an sieht sich die sozialdemokratische Bewegung als Bildungsorganisation. Das hat sich in all den Jahrzehnten nicht geändert. Geändert hat sich jedoch, nicht zuletzt aufgrund der Corona-Krise, das Verhalten und der Umgang damit. Sozialdemokratische Bildungsorganisationen sind auch heute wieder am Puls der Zeit und stellen„2020-04-14 Von Gumpendorf bis Homeoffice – Die Sozialdemokratie als Bildungsbewegung“ weiterlesen

2020-04-10 Bildung in Zeiten von Corona – Heinrich Himmer

Durch das Corona-Virus kann der Unterricht an unseren Schulen nur noch eingeschränkt durchgeführt werden. Damit verbunden sind weitreichende Änderungen sowohl für Schülerinnen und Schüler, als auch für die Eltern. Manche Bildungseinrichtungen haben den Umstieg schon sehr gut gestaltet, trotzdem fragen sich fast alle: Wie geht es nun weiter? Freitag, 10. April 2020, 10:00 Uhr Bildung in„2020-04-10 Bildung in Zeiten von Corona – Heinrich Himmer“ weiterlesen